Wetter Marsa Alam

 

Das Wetter in Marsa Alam

 

Marsa Alam eine kleine ruhige Stadt im Süden Ägyptens, ist ebenfalls eines der beliebtesten Reiseziele in Ägypten am Roten Meer. Marsa Alam gilt als ein echter Geheimtip unter Tauchern und Schnorchlern. Denn genau hier, in Marsa Alam, lockt die abwechslungsreiche Unterwasserwelt und ebenso das herrliche Wetter. Eben aus diesem Grund ist Marsa Alam eine Reise wert. Sonne, feiner Strand und herrvorragende Wetterbedingungen das ganze Jahr über, genau das ist es was einen Urlaub in Marsa Alam so einzigartig macht. Auch andere Aktivitäten wie Badeurlaub, Wüstentouren, Safaritouren und kulturelle Ausflüge können in und von Marsa Alam gemacht werden.

 

Das Wetter in Marsa Alam ist das ganze Jahr über trocken. Es gibt auch nicht so wirklich wie in Europa die typischen Jahreszeiten Frühling, Sommer, Herbst und Winter.

 

Die beste Reisezeit für einen Marsa Alam Urlaub ist außerhalb der Sommermonate, da dann die Temperarturen erträglicher und angenehmer sind.

Somit eignet sich Marsa Alam als ein perfektes Winterziel mit optimalem Wetter zum Baden. In den Monaten Januar bis März und von Oktober bis Dezember ist das Wetter am besten, denn in dieser Zeit kann man entspannt in der Sonne liegen bei durchschnittlichen 27° Celsius.

In den Sommermonaten Juni bis August klettert das Thermometer dagegen schon mal bis zu 40° Celsius und die Luftfeuchtigkeit ist abends auch sehr hoch.

 

Das optimale Wetter um zu schwimmen und die Unterwasserwelt zu erkunden und zu genießen, sind die Monate Juni bis Oktober.

Zwischen Januar und Mai sind die Durchschnittstemeraturen um die 30° Celsius und besonders schönes Wetter mit einem angenehmen Wind.

Im Juni ist es für diejenigen eine optimale Reisezeit die die Sonne lieben und kein Problem haben wenn die Durchschnittstemperaturen von morgens bereits schon 28° Celcius haben und auf 38° Celcius ansteigen.

Juli und August sind sehr heiße Monatemit einer sehr hohen Luftfeuchtigkeit abends und Temperaturen am Tag um die 40° Celsius haben.

Der September hat akzeptables Wetter wo die Durchschnittstemperaturen um die 36° Celcius haben, was zwar auch sehr heiß ist, aber durch den Wind fühlen sich diese Temperaturen nicht wie in Europa an.

Oktober ist sehr angenehm vom Wetter und hat Temperarturen am frühen Abend um die 27° Celcius.

Die Monate November und Dezember sind ausgezeichnet mit Durchschnittsemperaturen um die 28° Celcius. Am Abend kühlt es etwas ab, wobei die Temprearturen auch da noch angenehme 20° Celcius haben.

 

 

 

 

Informationen für Ihre Entscheidung Marsa Alam zu besuchen:

  • Januar bis Mai und Oktober bis Dezember sind die besten Monate mit gutem Wetter um Marsa Alam zu besuchen, sowie Aktivitäten, Safaris, kulturelle Ausflüge nach Kairo und Luxor zu unternehmen.
  • Juni bis September sind die im Durchschnitt wärmsten Monate

wo man schwimmen, schnorcheln und tauchen kann

  • Marsa Alam hat das ganze Jahr über eine Trockenperiode

 

Egal für welchen Monat Sie sich entscheiden, um nach Marsa Alam zu fliegen, das Wetter ist auf jeden Fall das ganze Jahr über optimal um die Unterwasserwelt  sowie die kulturellen Sehenswürdigkeiten zu erleben und zu entdecken.

 

 

Wettertabelle von Marsa Alam

 

JanFebMärzAprMaiJuniJuliAugSepOktNovDez
Tag24°25°29°35°39°40°42°41°39°36°30°25°
Wassertemp.22°22°22°23°2526°27°28°29°27°25°24°

Angaben sind nur Richtwerte

 

 

Leave a Reply